Menü schliessen

Wir wären dann mal bereit für einen wundervollen, erfolgreichen, unvergesslichen und hammermässigen Auftritt.

1. Sep. 2019

Zu den Besten 30 in Schweiz zu zählen ist schon eine Spitzenleistung

aber bei den Besten noch besser zu sein, das ist schon Überirdisch.

Zurück an die Spitze, dies zelebrierte unser Justin Borer mit 3 neuen Bestleistungen aufs feinste. Er liess der Konkurrenz auf dem Weg zu Gold keine Chance. Wir alle Gratulieren dir für den tollen Erfolg. Mit 3 weiteren Top Ten Plätzen und mit neuen Bestleistungen im Sprint präsentierten sich Ramon (9) und Aaron Scherz (8) sowie Timon Roth (7), die mit Ihren Leistungen aufzeigten, dass mit ihnen immer zu rechnen ist. Auch Melina Linz hätte mit ihrer Bestleitung knapp einen Top Ten Platz erreicht nur wollten die einzelnen Disziplinen nicht so wie sie es gewohnt ist, aber desto trotz reichte es für den tollen 20. Platz. Nicht vergessen, 20 Platz von 10’000 die in deinem Jahrgang an den Start gingen. Dasselbe gilt auch für Dennis Hänggi (23), nur hier, denke ich das Dennis vom Anlass so begeistert war dass er alles um ihn herum vergass. 🙂

Am Ende eines jeden Tages ist nur wichtig, dass ein schöner Moment dabei war, der dich lächeln lies.

Ein grosses Dankeschön, einmal mehr an die Betreuer Sarah, Andi und Stephan.

M8 M11 M13 M14 W10

Sprinterfilmchen