Menü schliessen

Céline wird Schweizermeisterin im Hochsprung

4. Sep. 2021

Bei einem spannenden Endkampf konnte Céline mit übersprungener Höhe von 1.73m  den verdienten Schmeizermeistertitel 2021 für sich entscheiden…..

Herzliche Gratulation Céline für diesen supertollen Erfolg…. Aber dies war nicht alles an diesem  Tag, bei der Hürde pulverisierte sie ihren eigenen Vereinsrekord unter 14.00Sek.. (13.96). Dies ist zugleich für die ewigen Bestenliste des Kanton Solothurn die schnellst gelaufene Zeit……

Beim Weitsprung (5.78M) sah es lange nach Bronzekurs aus, leider fehlte am Schluss (letzter Sprung einer (Konkurrentin) einen einzigen Zentimeter……  🙁 Auch im Leistungssport braucht man  ab und zu das Glück, aber ich denke dass dies jeder mal für sich bekommen hat…

DANKE LIEBER ANDI FÜR DEINE SUPERTOLLE UNTERSTÜTZUNG…….

Yanic war an seiner ersten SM U16 im Kugelstossen. Leider hatte er Anlaufschwierigkeiten und erst der dritte Stoss hätte ihn in Finalnähe gebracht, er konnte ihn aber nicht halten und übertrat und war ungültig. Aber eine Erfahrung mehr und Stolz dabei zu sein. Ich denke du konntest den Tag mit vollen Zügen geniessen…

Timon musste gestern nach den 80m Vorlauf wegen Leistenbeschwerden aufgeben. Heute konnte er aber im Weitsprung wieder mittun zum Glück. Final im 3. Sprung noch erreicht. Mit (6.15m) erreichte er nicht nur eine persönliche Bestleitung sondern auch den Vereinsrekord bei den U16M. Herzliche Gratulation.

 Jasper konnte beim 100m und 200m Sprint gute Leistungen zeigen, er kam zwar nicht ganz an seine Bestmarke heran. Für den Finaleinzug reichte es knapp nicht. Aber wir bleiben am Ball, der nächtste Finaleinzug wartet schon…..